DELICIOUS Breakfast

Normalerweise frühstücke ich nicht. 
Einerseits, weil ich in der Schulzeit morgens einfach keine Zeit habe...
und andererseits, weil ich morgens keinen Hunger habe :D
Aber am Wochenende kommt es ab und zu mal vor, dass ich motiviert in den Tag starte und mir was leckeres mache. Als ich letztens auf dieses Rezept gestoßen bin, musste ich es gleich ausprobieren.


Es ist wirklich einfach. Alles was ihr braucht, sind lediglich eine Banane, etwas Milch oder Joghurt und TK Himbeeren, damit alles umso erfrischender ist :)
Alles in einen Mixer geben und schon seid ihr fertig :P


Es ist wirklich richtig lecker und durch die Banane braucht man auch keinen Zucker mehr hinzugeben. Gerade im Sommer tut sowas kühles morgens, oder als Snack zwischendurch, wirklich gut. Ich habe mir noch ein paar Haferflocken reingemischt. Natürlich kann man sich auch andere Zutaten dabeimischen. :)




Es ist wirklich simpel und funktioniert super schnell :D
Probiert's doch einfach mal aus! 



CONVERSATION

8 Kommentare:

  1. Lecker! Mache ich auf jeden Fall nach!
    Vg Emily

    AntwortenLöschen
  2. Ohh das sieht mega lecker aus! Ich stehe nicht ganz so sehr auf Himbeeren, aber das klappt doch bestimmt auch mit Erdbeeren, oder? :)

    xx, rebecca
    awayinparadise.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mit Erdbeeren klappt es bestimmt auch :)

      Löschen
  3. Tolles Frühstück :)!
    Sowas in der Art mache ich mir auch total oft. Nur benutzte ich Kokosmilch
    Liebe Grüße
    http://mutantly.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kokosmilch ist nicht so meins, aber schmeckt vielen bestimmt auch gut :)

      Löschen
  4. Sehr schöne Bilder, da bekommt man direkt hunger! :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Back
to top